Ihr Warenkorb
keine Produkte

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Mit der Absendung einer Bestellung akzeptieren Sie die hier aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte lesen Sie sich diese nunmehr genau durch. Sollten Sie mit einzelnen Punkten oder mit den gesamten AGBs nicht einverstanden sein, führen Sie die Bestellung bitte nicht aus. Verkäufe und Lieferungen führen wir zwingend und ausschließlich auf Grund der Akzeptanz der nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen aus. Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Advents-Weihnachtssterne, Inhaber Daniel Kaube (im folgenden Advents-Weihnachtssterne genannt), und dem Besteller gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Zustandekommen des Kaufvertrages

Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Preise & Porto

Alle in EUR oder Euro ausgewiesenen Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Alle Angebote sind freibleibend. Preisänderungen wegen veränderter Einkaufskonditionen vorbehalten. Mit Erscheinen neuer Preise verlieren alle vorangegangenen Preise Ihre Gültigkeit. Bei befristeten Angeboten wird auf die Gültigkeitsdauer hingewiesen. Für alle bestellten Produkte gilt der an diesem Tag ausgewiesene Preis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und anderen Preisbestandteilen, exklusive Porto/Versand.

Wir berechnen pauschal 5,90 Euro Versandkosten für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Für Lieferungen innerhalb der EU erheben wir die in den Liefer- und Versandkosten ausgewiesenen Gebühren.

Bei Zahlung per Nachname erheben wir zusätzlich 3,95 € Sofern Nachnamelieferungen nicht angenommen werden oder wegen falscher Adresse zurückkommen, so verpflichtet sich der Kunde die Versandgebühren des Hin und Rücktransportes per Überweisung zu zahlen. 

Bei Sendungen per Nachnahme erhebt die Deutsche Post zusätzlich das so genannte "Übermittlungsentgelt" in Höhe von 2,00 €. Dieses Entgelt wird bei Sendungsübergabe zusammen mit dem Rechnungsbetrag kassiert und von der Deutschen Post einbehalten. advents-weihnachtssterne.de weist das Übermittlungsentgelt deshalb auf seinen Rechnungen auch nicht aus

Versand außerhalb Deutschlands

Versand EUROPA
Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Azoren, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Estland, Färöer, Finnland, Frankreich, Französisch Guayana, Georgien, Griechenland, Grönland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Italien, Jugoslawien, Kasachstan, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Martinique, Mayotte, Republik Moldau, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, Schweden, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, St. Pierre und Miquelon, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Vatikan und Zypern
 

bis 2 KG = 17,90 €
bis 6 KG = 30,95 €

Versand WELT
Australien, Algerien, Brazilien, China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Israel, Japan, Kanada, Kuwait, Mexiko, Marokko, Saudi Arabien, Singapur, Süd Afrika, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Tunesien, USA, Vereinigte Arabische Emirate

bis 2 KG = 27,90 €
Versand SCHWEIZ

bis 2 KG = 17,90 €


Bei Lieferungen außerhalb der EU wird keine gesetzliche Mehrwertsteuer erhoben. Diese wird bei Rechnungsstellung abgezogen. Sollten im Zuge des Versands Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen diese zu Lasten des Bestellers. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Zahlungsweisen

Die Zahlung aus dem Ausland erfolgt durch Vorkasse oder Paypal.
Bestellungen aus Deutschland: folgende Zahlarten stehen wahlweise zur Verfügung: Vorkasse, Nachnahme, oder Paypal.

 

Bankverbindung für Vorkasse-Zahlung aus Deutschland:
Kontoinhaber: Daniel Kaube
 
Kontonummer: 285055000
 
Bankleitzahl: 86040000
 
Bankname: Commerzbank Leipzig
 
Verwendungszweck: Bitte die Auftrags-Nummer angeben.

Bankverbindung nach IBAN für Inland und aus dem Ausland:
IBAN: IBAN:DE98860400000285055000
 
BIC (Swift-Code): COBADEFFXXX
   
Verwendungszweck: Bitte die Auftrags-Nummer angeben.

Wiederrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax oder E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Sie können bei uns auch mit der Bestellung ein Widerrufsformblatt anfordern, welches wir Ihnen per Mail oder mit der Bestellung zusenden. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Der Sternladen
Inh. Daniel Kaube
Friedrich-Bosse-Str. 73
04159 Leipzig
E-Mail: info@sternladen.de
Fax: 0341-9740160


Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung in jedem Falle und unabhängig vom Bestellwert zu tragen.
(neue EU Weite Verbraucherrichtlinie ab 13.0614) Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.


Ende der Widerrufsbelehrung



Informationen zur Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

 

Lieferung


(1) Die Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Tagen. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei Nachnahme oder Rechnungskauf am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag

(2) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Bei Teillieferungen tragen wir selbstverständlich die daraus entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Wir liefern an die bei Auftragserteilung angegebene Anschrift. Die Versendung der Ware erfolgt auf Gefahr des Verkäufers, erst mit Anlieferung der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Artikel auf den Käufer über.

Rücksendungen

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, bevor Sie eine Rücksendung einleiten. (siehe Widerruf) 
Laut dem neuen Fernabgesetz ab 14.06.14 haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung in jedem Falle und unabhängig vom Bestellwert zu tragen. Daher senden Sie bitte die Ware nur "frei gemacht" an uns zurück. (neue EU Weite Verbraucherrichtlinie ab 13.0614) Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Im Falle der Rücksendung oder des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises, nicht der Versandgebühren nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Erfolgt der Rücktritt bei Vorauskasse und vor Versendung der Ware, wird der Kaufbetrag erstattet.

Sollte die bestellte Ware ganz oder teilweise nicht, bzw. nur im verschlechterten Zustand von Ihnen zurückgeschickt werden können, verpflichten Sie sich, gegebenenfalls Wertersatz gegenüber Advents-Weihnachtssterne zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa auch im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Produkte nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Beschädigte Ware

Sollte Sie die Ware im beschädigten Zustand erreichen, wird sie bei einer Rücksendung innerhalb von 7 Tagen anstandslos ausgetauscht. Bitte setzen Sie sich nach Erhalt der Ware umgehend mit uns in Verbindung.

Bitte überprüfen Sie den Zustand des Pakets direkt bei der Übergabe durch den Zusteller! Es sollte weder geöffnet, beschädigt in sonstiger Weise manipuliert worden sein. Ist dies der Fall, sind Sie verpflichtet, die Beschädigung schriftlich auf dem Übergabeprotokoll des Zustellers festzuhalten. Sollten Sie eine vorherige Öffnung, Beschädigung oder sonstige Manipulation des Pakets erst nach der Übergabe feststellen, sind Sie verpflichtet, dies unverzüglich bei dem betreffenden Transportunternehmen zu reklamieren. Nur so können wir Ihnen die fehlende und/oder beschädigte Ware ersetzen.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

Mängelansprüche, Schadensersatz & Haftung

(1) Für offensichtliche Mängel gilt eine Frist von 7 Tagen, um sie bei Advents-Weihnachtssterne schriftlich anzuzeigen. Dies kann in Form von Brief oder E-Mail geschehen.

(2) Die Produktabbildungen bei Advents-Weihnachtssterne müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte, bzw. der Farben, übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Sind die Veränderungen für den Kunden zumutbar, bestehen keine Mängelansprüche.

(3) Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, so haben Sie nach Ihrer Wahl Anspruch auf Nacherfüllung in Form einer Beseitigung des Mangels oder einer Ersatzlieferung einer neuen, mangelfreien Sache. Im Fall der Mangelbeseitigung tragen wir die hierfür erforderlichen Aufwendungen, soweit sich diese nicht dadurch erhöhen, dass Sie die Kaufsache an einen anderen Ort verbracht haben. Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, so können Sie nach Ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten oder eine Herabsetzung des Kaufpreises verlangen.

(4) Darüber hinausgehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadensersatzansprüche, sind ausgeschlossen.

(5) Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist nur unter den gesetzlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilegern sind zu beachten.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebenden Streitigkeiten ist, soweit es sich nicht um Verbrauchergeschäfte handelt, ausschließlich Leipzig/Sachsen. Wir sind berechtigt, Klagen gegen den Besteller nach eigenem freien Ermessen auch am allgemeinen Gerichtstand des Bestellers anzubringen. Soweit dem nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Bestellers entgegenstehen, gilt deutsches Recht.
 

Geltungsbereich

Allen Lieferungen und Leistungen von Advents-Weihnachtssterne in Erfüllung von Aufträgen, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung; dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

Urheberrecht

Sämtliche Abbildungen und Texte auf den Seiten von Advents-Weihnachtssterne unterliegen dem Urheberrecht (§72 Urheberrechtsgesetz). Die Verwendung von Bildern und Texten, die Vervielfältigung und Nachahmung - auch auszugsweise - ist nur nach vorheriger Genehmigung durch Advents-Weihnachtssterne statthaft.
 

Haftung

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Schlussbestimmungen

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers
oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

 

Betreiberinformationen:

Advents-Weihnachtssterne.de

Inhaber: Daniel Kaube
Friedrich-Bosse-Straße 73
04159 Leipzig

Tel: 0341 9744105
Fax: 0341 9740160

E-Mail: info(a)sternladen.de

URL:
https://www.advents-weihnachtssterne.de

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 

Copyright© 2006- Alle Inhalte der Webseiten www.advents-weihnachtssterne.de insbesondere Fotografien, Grafiken und Texte, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.